06022 / 8554
WhatsApp

Beleuchtungstechnik

Rufen Sie uns an
Beleuchtungstechnik

Leis­tungs­spektrum Licht

  • ndividuelle Beratung für passende Leuchten
  • Sorgfältige Leuchtenplanung und Umsetzung
  • Berechnungen für optimale Lichtverhältnisse
  • Montage der Leuchten durch kompetentes Fachpersonal
  • Kurzfristige Beschaffung von Sonderleuchtmittel möglich

Unsere Beleuchtungstechnik-Leistungen umfassen

Leuchten am Arbeitsplatz, im Haus oder die Außenbeleuchtung eines Gebäudes – wir planen und installieren für Sie.

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Produktauswahl und erfahrene Fachkräfte, die gerne beraten, welche Leuchten Ihrem Bedarf entsprechen.

Wir gestalten die Installation nach Ihren Wünschen.

Wir verwirklichen für Sie auch Lichtplanungen größerer Projekte mit Unterstützung unserer Industriepartner.

Wir beraten Sie gerne ausführlich vor Ort oder bei uns im Geschäft.

Kontakt
Adresse

Römerstraße 37
63785 Obernburg am Main

Interaktion

Telefon: 06022 / 8554
Email : info@elektro-kunisch.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr 08:30 – 12:30
14.00 – 18:00

Samstag 09:00 – 13:00

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen?

Zögern Sie nicht und lassen sich unverbindlich von uns telefonisch oder Vorort beraten.

FAQ

Sie können uns telefonisch unter 06022 8554 oder über das Kontaktformular beauftragen.

Sobald uns bekannt ist, welche Arbeiten bei Ihnen ausgeführt werden müssen, erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag und vereinbaren einen zeitnahen Termin zu Durchführung der geplanten Arbeiten.

Brennt Ihre Lampe durchschnittlich 1.500 Stunden im Jahr, so addiert sich der Stromverbrauch auf rund 90 Kilowattstunden. Bei einem Strompreis von 28 Cent/kWh zahlen Sie für diese 90 Kilowattstunden rund 25 Euro pro Jahr. Eine gute LED-Lampe, die genauso viel Licht abgibt, verbraucht hingegen nur etwa 15 Kilowattstunden, also verursacht lediglich Kosten von ca. 4,50 Euro. Das bedeutet für Sie eine Kostenersparnis von ca. 20 Euro pro Jahr gegenüber einer herkömmlichen Glühbirne.

Technisch betrachtet ja, jedoch hängt die Dimmbarkeit von der ausgesuchten Leuchte und dem jeweiligem Leuchtmittel ab.

Gerne beraten wir Sie und finden für Sie eine Lösung Ihre Lampe zu dimmen.

Lumen (lm) ist die standardisierte Einheit für den sogenannten Lichtstrom und lässt Rückschlüsse auf die Helligkeit einer Lampe zu.

Beispiel: Eine normale Glühlampe mit 40 Watt strahlt etwa 400 Lumen nach allen Seiten aus. Eine LED-Lampe mit nur 4 Watt schafft ebenfalls 400 Lumen.

Lux ist der Wert, der misst, wie viel Licht auf eine bestimmte Fläche fällt. Dabei wird berücksichtigt, welche Entfernung und in welchem Winkel die Lichtquelle zur beleuchtenden Fläche angebracht ist.

Mit Lumen wird der Lichtstrom beschrieben, der von einer Lampe ausgestrahlt wird (Lichtausbeute). In Lux hingegen wird die Beleuchtungsstärke angegeben, die auf eine Fläche auftritt (Helligkeit).